Samstag, 17. November 2018
Notruf: 112

Florian Hohenleuben 43

Bezeichnung:   Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10
Funkrufname: Florian Hohenleuben 43
Baujahr 1994
Hersteller: Iveco / Magirus Branschutztechnik Müller

 

 
Sondersginalanlage Fa.Hella 2 Rundumkennleuchten KL 800 Front
  Frontblitzer  BSX-Micro
  Heckwarnleuchte KL 700
  MARTIN-HORN® Membran-Schallbecher

 

Dieses Hilfeleistungslöschegruppenfahrzeug HLF 10  wurde durch die Firma Brandschutztechnik Müller aufgebaut.

lf 9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstattung des Fahrzeuges (in Fahrtrichtung rechts):

Magirus Tragkraftspritze Fire PFPN 10-1000

Stromerzeuger

Schnellangriffschlauch (30m)

22 Druckschläuche –B

HohlstrahlrohreStützkrümmerStandrohr

Zumischer,3 SchaumkanisterMittel-Schwerschaumrohr

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstattung Heckbereich:

Heckpumpe Leistung von 1000 l/min bei 10bar Druck

LöschwassertankSchlauchhaspel

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstattung des Fahrzeuges (in Fahrtrichtung links):

ADALIT Handleuchten

Rettungssatz Fa. Weber , RettugszylinderSchwelleraufsatz

PulverlöscherWerkzeugkastenKettensäge, 1.Hilfe – Ausrüstung

Handsprechfunkgeräte 2m Band Motorola MX 3010

Beleuchtungssätze a 2000 W

WinkelschleiferKettensäge

2x Preßluftatmer mit Maske, 4 Reserveflaschen

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem besitzt das HLF im Dachbereich eine Multifunktionsleitersowie eine  dreiteilige Schiebleiter.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung Ok